RSS Feed

Rechtsschutzversicherung

Comments Off

Die Rechtsschutzversicherung ist ein Versicherungsschutz welcher jedem zugute werden kann, wenn man einen entsprechenden Versicherungsvertrag bei einem der Rechtsschutzanbieter unterschreibt.

Wichtig für jeden Versicherungsnehmer ist, wer einen Streitfall hat, und erst danach die Rechtsschutzversicherung abschließt, so ist die abgeschlossene Rechtsschutzversicherung nicht dazu verpflichtet die anfallenden Kosten welche entstehen zu versichern und zu begleichen. Mit dem Rechtsschutzversicherung Vergleich können Sie verschiedene Leistungen vergleichen.

Welche Leistungsarten gibt es genau?

Die Rechtsschutzversicherung bietet seinen Versicherungsnehmern unterschiedliche Leistungsarten der Rechtsschutzversicherung an, unter anderem fallen folgende Leistungsarten darunter:

  • Arbeits Rechtsschutzversicherung
  • Beratungs Rechtsschutzversicherung
  • Ordnungswidrigkeiten Rechtsschutzversicherung

Das ist nur ein kleiner Teil von den unterschiedlichen Leistungsarten die der Versicherungsanbieter seinen Versicherungsnehmern anbietet. Es kommen noch viele weitere Leistungsarten hinzu, auf die der Versicherungsnehmer Anspruch hat, wenn denn ein Streitfall vorliegt, welcher nicht außergerichtlich und einvernehmlich geregelt werden kann.

Wer eine dieser Leistungsarten in Anspruch nehmen möchte, der kann dies machen wenn er das wünscht, das einzige was der Versicherungsnehmer dann machen muss, ist einen Termin mit einem der Berater des Versicherungsanbieters ausmachen, und dort zu dem Termin erscheinen.

Wenn ich eine der Leistungsarten in Anspruch nehmen will, kostet mich das was?

Wer eine der entsprechenden Leistungsarten seiner Rechtsschutzversicherung in Anspruch nehmen will, der muss dafür nicht extra was an Geld zahlen, dafür zahlt der Versicherungsnehmer ja die monatlichen Prämien an den Versicherungsanbieter.

Und sollte es einmal vorkommen das man dafür Geld bezahlen sollte, dann sollte man sich über das Geld welches man für die Extra Leistung bezahlen musste, unbedingt eine Quittung geben lassen, damit es zwischen dem Versicherungsnehmer und dem Versicherungsanbieter nicht zu Streitigkeiten kommen kann.

Aber wie gesagt die Leistungsarten die der Versicherungsanbieter seinen Versicherungsnehmern anbietet sind im Normalfall alle kostenlos und auch Bestandteil des abgeschlossenen Versicherungsvertrages. Wer sich da aber nicht sicher ist, kann dies seinem Versicherungsvertrag entnehmen.

In diesem wird das nämlich genau aufgelistet welche Leistungsarten mit enthalten sind, und welche nicht.

Filed under MTT

Letzte Beiträge